IMG_0580 IMG_0582

Sie war auf mehreren Agility-Turnieren unterwegs und zeigte, was sie schon alles gelernt hat. Dabei gab es unterschiedliche Ergebnisse, darunter auch richtig erfreuliche. Hauptsache ist dabei sowieso, dass Zwei- und Vierbeiner zusammen etwas unternehmen und beide Freude daran haben.

Auch einen aktiven Urlaub im Norden am Meer durfte Daisy genießen:

IMG_0606

IMG_0607 IMG_0604

 

Daisy Portrait 4/16

Daisy hat gut lachen: Gestern startete sie zum ersten Mal auf einem Agility-Turnier. Bei strömendem Regen kam sie im Gegensatz zu sämtlichen Konkurrenten bis zum Schluss durch. Der Erfolg war ein erster Platz und ein V. Außerdem noch eine Schleife, etwas zum Futtern und ein zu Recht stolzer Zweibeiner. Glückwunsch!

Daisy 1. Agiturnier

3729 3736

UrkundeBH

Glückwunsch an Daisy und ihre Zweibeiner! Mit noch nicht mal 16 Monaten hat sie die Begleithundeprüfung bestanden, eine stolze Leistung. Und jetzt geht es weiter mit Agility…

 

Brombachsee 5/15

Daisy ist vom Urlaub zurück und genießt den Teil der Radtour, den sie nicht selbst mitlaufen darf, von oben. Sie wohnt in einer schönen Gegend, wo auch andere gern Urlaub machen, z. B. Bellas Familie. So kam es zu einem kleinen Sonnenpudeltreffen in Bayern.

Brombachsee II 5/15 P1120756

Auf dem Campingplatz entwickelte sich unser “Mini-Streichelzoo” schnell zum beliebten Ausflugsziel. Biquette überwachte das ganze zwischendurch von außen mit.

Nach dem Grillen ging es dann gemeinsam weiter zu Daisy, wo wir uns noch mehr verwöhnen ließen.

P1120765 - Arbeitskopie 2

Daisy mit Mowgli, Lambada, Lacey und Biquette

P1120762

Hier sind sogar alle acht anwesenden Hunde zu sehen, zusätzlich zu den obigen links noch Jonka, rechts Ivy und Bella (leider etwas abgeschnitten, dafür mit Sommer-Camping-Frisur)

P1120770 - Arbeitskopie 2

und hier immerhin unsere erwachsenen Hunde in Reih’ und Glied, während Jonka aus der Reihe tanzte…, aber es war ja auch schon nach einem langen Tag mit vielen neuen Eindrücken für Zwei- und Vierbeiner.

P1120780    P1120782

zuletzt noch ein Gruppenbild mit allen außer den Fotografen

Daisy 1. GEb. Geschirr

Lambada brachte drei ihrer vier Würfe im März zur Welt, und so häufen sich die Geburtstage der Sonnenpudel. Gestern war der D-Wurf dran.

Daisy zeigt hier ihre Geschenke:

Sie bekam ein neues Outfit, Halsband mit Geschirr und Leine, dazu einen Sack Leckerlies.

Die Hunde-Geburtstagstorte (aus Hack, Zucchini, Kartoffel, Karotte und Ei) mit liebevoller Deko war für sie das besondere Highlight. Die wurde aber geteilt mit all Ihren Freunden und Nachbarshunden. Sogar die Stallkatze hat ein Stück abbekommen.

 

P1010773 Daisy an GEburtstagstorte

Hier noch der Größenvergleich mit dem Reifen: Am Tag ihrer Geburt und ein Jahr später

Daisy Geb. 2014 Daisy 1j Reif Kopf

 

Akina 1j Gebfoto

 

Akina zeigt sich an ihrem Geburtstag selbst geschmückt.

 

Hoffentlich hatten die “Jungs” Dobby und Emil  ebenfalls einen so tollen Tag!

Daisy wurde kastriert. Sie hat die Operation gut überstanden und zeigt sich wieder verspielt wie vorher auch. Nur musste sie zum Schutz der Naht einen Body tragen, der für Filz im Fell sorgte. Deshalb trägt sie jetzt ihr Haar deutlich kürzer. Beim zukünftigen Agility-Training ist das aber kein Nachteil…

Daisy 3/15 nach OP Daisy nach OP 2, 3/15

Daisy 6 Monate

Daisy wurde mit 6 Monaten zur Junghundegruppe der Hundeschule „versetzt“, wo sie bei den Übungen schön mitarbeitet.

Sie wiegt bei einer Größe von 38 cm knapp 6 kg, ist ein lustiger Wirbelwind und findet die Umwelt inzwischen manchmal spannender als nur einfach brav zurückzukommen. Die Pubertät lässt grüßen…

Leider musste ihr alter Weggefährte Derek den Weg über die Regenbogenbrücke antreten.

 

Bildschirmfoto 2014-09-20 um 10.39.08Hier zeigt Daisy mit 12 Wochen, wie sie im Vergleich zu ihrem Filzring gewachsen ist. Außerdem hat sie das Glück, einen fast gleichaltrigen Spielpartner im Freundeskreis zu finden.

Bildschirmfoto 2014-09-20 um 10.19.39Bildschirmfoto 2014-09-20 um 10.19.48Daisy hat erst mal geholfen, ihre Kiste auszupacken. Außer dem neuen Spielzeug hatte sie noch einiges damit zu tun, die neue Umgebung zu erkunden. Irgendwann war sie dann aber müde genug, sich gemütlich ins Körbchen zu kuscheln.

Wie Queeny bei uns zuhause hat sie einen „Welpenlaufstall“ und ebenfalls wie bei Queeny war nachts ein Gassigang angesagt. Sonst verlief der Umzug problemlos.

Bildschirmfoto 2014-09-20 um 10.21.40Inzwischen hat Daisy sich prima eingelebt. Sie hilft schon fleißig bei der Gartenarbeit und zeigt sich nach wie vor als entzückend niedliches Fotomodel.