Cleo 2. Geb. Blumen

 

Cleo hat schon mal Bilder geschickt. Erst mal mit Geburtstagsblümchen und dann mit ihren “Rosa-Ring”, der sie schon seit der Geburt begleitet.

Happy Birthday Cody, Sully, Cleo und Ceddy!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den meisten noch in diesem Frühjahr!

zur Erinnerung: Cleo am Tag ihrer Geburt

Erinnerung: Cleo am ersten Tag

 

Cleo 2 apport Reif Cleo 2. Geb. mit Reif

 

Ceddy hatte in diesem Winter Pech und musste am Knie operiert werden. Inzwischen geht es ihr aber wieder gut.

Ceddy nach OP Kragen 15 Ceddy OP Fenster Ceddy nach OP 2/15

Von Cody gibt es auch noch ein aktuelles Geburtstagsbild:

Cody 2 Jahre

Cody beteiligt seine Menschen am Sport: Beim Turnierhundesport zählen 6 Beine.

Bildschirmfoto 2014-09-07 um 11.16.17

Cody hat mit seiner Familie die THS-Gruppe besucht. Es hat mächtig viel Spaß gemacht und sie waren nicht das letzte Mal dort. Cody hat sehr gerne mitgemacht und die Hindernisse waren für ihn kein Problem. Allerdings wollte er zwischendurch lieber mit den anderen Artgenossen spielen (ist er schließlich aus der Welpengruppe und Junghundegruppe nicht anders gewöhnt).

Ansonsten ist er ein unproblematischer Familienhund.

Cody hat eine Augenentzündung hinter sich,  die mit Medikamenten behandelt wurde.  Auch seine “Flegel-Phase” ist vorbei, so dass er jetzt wieder große, wunderschöne, völlig entspannte Spaziergänge ohne Leine, dafür mit Suchspielen und Spielzeug genießen kann. Er hat verstanden, dass die Fahrradfahrer nicht zum jagen da sind. Mit anderen Hunden versteht sich Cody prächtig. Natürlich ist er immer zu einem Spiel aufgelegt was er natürlich auch gerne darf. Immer wieder wird seine Familie darauf angesprochen, was für ein wunderschöner Kerl Cody doch ist. Da werden ganz schön viele Vorurteile reduziert. In der Junghundegruppe hat sich Cody einen Hovawart als liebsten Spielgenossen ausgesucht.

Cody 8 13 sitzt  Cody 8 13 Zapfen1 Cody 8 13 zapfen2

Cody war vor dem Urlaub noch einmal beim Tierarzt. Er erfreut sich bester Gesundheit, wiegt jetzt 8,5 kg und ist riesig geworden. Kein Mensch glaubt, dass es ein Kleinpudel ist. Der Tierarzt meint, das läge wohl am vielen Mairegen …. Jetzt wird er als “kleiner Großpudel” vorgestellt. Eine neue Sommerschur hat er auch bekommen. Alles ganz kurz, nur blieb diesmal auf dem Kopf das Fell stehen.

Hier beschäftigt er sich gerade mit einem Tannenzapfen.

 

Wie seine Geschwister ist auch Cody mit den üblichen Dingen beschäftigt: Stubenreinheit, Sitz, Platz, Regeln im Haus, Erforschen des Umfelds, Spielen und was so eben dazu gehört. Obwohl er der erste Welpe in seiner Familie ist, gibt es nur gut Nachrichten.

Cody Mai 13 Cody Spieltau

Coda Gras1 Cody Gras2