Von Nordbaden nach Südbaden kann ganz schön weit sein. So war Izzy auch einige Stunden unterwegs zu ihrer neuen Familie, wo ihr mit vier Kindern bestimmt nicht langweilig wird. Sie ist zwar erster Hund dort, aber alle haben sich gut vorbereitet.

Ida war zwischen den Welpen nie besonders auffällig, aber jetzt rückt sie in den Vordergrund. Von ihr gibt es nämlich keinen Abschied, da sie als hoffnungsvoller Nachwuchs hier bleibt.


Heute Morgen zeigte Jimmy, dass er schon allein eine Box ausfüllen kann. Das war nach der letzten gemeinsamen Mahlzeit der 6 Welpen.

Nach dem Frühstück dürfen die Kleinen sich einen Nachtisch aus dem Futterball erspielen. Und die Katzen sind auch dabei…

Bei schönstem Sonnenschein ging es nochmal eine gute Stunde in den Garten. Und dann wurde es ernst:

Cookie ging als Nachfolgerin eines kleinen Hundes zu einer Familie mit Kindern in Baden-Württemberg. Sie hat es nicht so weit und schon versprochen, uns öfter zu besuchen.

Jimmy kam als erster gemeinsamer Hund zu einer Hunde-erfahrenen jungen Familie, wo ihm mit Baby und Katzen bestimmt nicht langweilig wird. Auch er bleibt im “Ländle”.