Ira war früher als kleinstes Mädchen immer die erste, die draußen zitternd auf dem Arm gewärmt werden musste. Vielleicht liegt es ja daran, dass sie besonders gern auf dem Arm schmust und sich auch gern auf Menschenfüßen zum Schlafen legt. Letzte Woche hat Ira 300 Gramm zugenommen, sie wiegt jetzt 2170 Gramm.

Ida betrachtet alles Neue erst mal vorsichtig und lässt sich Zeit damit. Dann kann es aber passieren, dass sie plötzlich mit hohen Bocksprüngen darauf zu hüpft. Beim Fressen ist sie wählerischer als ihre Geschwister. Sie wiegt 2080 Gramm bei einer wöchentlichen Zunahme von 320 Gramm.

Izzy ist unser sanfter Riese. Sie ist recht verschmust und kein Kostverächter. Zu ihren bevorzugten Spielzeugen gehört der Futterball. Als Schwerste des Wurfs bringt sie 2930 Gramm auf die Waage und hat somit letzte Woche 480 Gramm zugenommen.

Inka ist ein “Mittendrin”. Sie macht alles mit und ist auch gern dabei, wenn es um eine Verfolgungsjagd oder spielerische Rauferei geht. Sie hat diese Woche 420 Gramm zugenommen und wiegt jetzt 2740 Gramm.

Jimmy weiß immer genau, was er möchte, und er tut dies auch recht lautstark kund. Zwar der Kleinste, aber immer als erster vorweg, so könnte sein Motto heißen. Vielleicht kommt es mir nur so vor, aber er scheint etwas weniger Schlaf zu brauchen als seine Schwestern. Jimmy kommt heute auf 1970 Gramm, hat also 380 Gramm zugenommen.

Cookie ist immer gern da, wo etwas los ist. Einem kleinen Kampfspiel mit wildem Knurren ist sie auch nicht abgeneigt. Sie ist übrigens dafür verantwortlich, dass einige ihrer Schwestern auf den 8-Wochen-Fotos kein Halsband tragen: Diese Kennungsbänder öffnen sich nämlich schon bei recht leichtem Zug, und Cookie hat gestern herausgefunden, dass sie brauchbare Spielzeuge abgeben. Letzte Woche hat sie 370 Gramm zugenommen , so dass sie jetzt 2440 Gramm wiegt.

Und jetzt reicht es mit dem Stillsitzen. Leider diesmal nicht bis nächste Woche, da sind schon fast alle weg…

Post Navigation